Image could not be loaded

Schon für unter 400 Franken - mit KLM und Air France nach Thailand und zurück

Arr, loading...

Abgelaufen

Dieser Deal wurde vor mehr als einer Woche veröffentlicht. Deshalb kann es natürlich sein, dass die Preise nicht mehr aktuell oder Termine nicht mehr verfügbar sind.

Die SkyTeam Mitglieder KLM und Air France fliegen euch jetzt zum sehr attraktiven Preis Tickets nach Thailand: Den Hin- und Rückflug von Basel bekommt ihr schon ab 388 Franken, von Zürich seid ihr ab gut 400 Franken dabei. Trotz des kurzen Zwischenstopps in Amsterdam oder Paris gehen die Flugzeiten hierbei wirklich in Ordnung.

ab
388
Fr
p.P.

Günstige Thailand Flüge Im Zeitraum von: 20. Nov. 2019 - 30. Jun. 2020

Abflugsorte
Zürich, Basel
Ankunftsort
Bangkok
  • Details

    Flugbeispiel von Basel:

    ab
    388
    Fr
    p.P.

    Günstige Thailand Flüge

    Im Zeitraum von: 20. Nov. 2019 - 30. Jun. 2020
    Abflugsorte
    Zürich, Basel
    Ankunftsorte
    Bangkok
    • Flugbeispiel von Basel:

      Ab 388 Franken retour

      Oder bei Buchung über KLM:

      Endpreis ab 410 Franken hin und zurück

      Die Preise beziehen sich auf den Basistarif inklusive Handgepäck ( 1grosses Handgepäckstück + 1 persönlicher Gegenstand). Aufgabegepäck könnt ihr bei Bedarf für etwa 60 Franken pro Weg hinzubuchen


      Flugbeispiel von Zürich:

      ab 408 Franken retour


      Weitere Termine stehen für Abflüge Ende November und dann wieder im Mai und Juni zur Verfügung

    Ab 388 Franken retour

    Oder bei Buchung über KLM:

    Endpreis ab 410 Franken hin und zurück

    Die Preise beziehen sich auf den Basistarif inklusive Handgepäck ( 1grosses Handgepäckstück + 1 persönlicher Gegenstand). Aufgabegepäck könnt ihr bei Bedarf für etwa 60 Franken pro Weg hinzubuchen


    Flugbeispiel von Zürich:

    ab 408 Franken retour

    Weitere Termine stehen für Abflüge Ende November und dann wieder im Mai und Juni zur Verfügung

  • von Basel buchen
  • von Zürich
  • hotels

Arr, loading...

Was denkst du?

Schreibe einen Kommentar